Logo

Feldgottesdienst und feierliches Gelöbnis zum „Tag der Bundeswehr“

Zum Auftakt des „Tages der Bundeswehr“ beim GebJgBtl 232 fand am Freitag, den 12. Juni 2105, am Sportplatz im Technischen Bereich der Jägerkaserne das feierliche Gelöbnis für 200 Rekruten des Gebirgsjägerbataillons 233 aus Mittenwald und des Gebirgsjägerbataillons 232 statt.

Zuvor hatten die zahlreich angereisten Eltern der Rekruten aus der Strub Gelegenheit im Rahmen eines Elterntages sich selbst mit den örtlichen Bedingungen vertraut zu machen, unter denen ihre Töchter und Söhne die ersten Monate ihres Soldatenlebens verbringen mussten. In betont lockerer Form traf man sich dann rund um den Altar mit Militärpfarrerin Dr. Claudia Konoppa und Militärpfarrer Andreas Vogelmeier um vor dem Gelöbnisappell noch zusammen Gottesdienst zu feiern. Die herrliche Bergwelt und strahlendes Sommerwetter sorgten für eine malerische Kulisse, die den Soldaten und allen Gästen sicher nachhaltig in Erinnerung bleiben wird.